Wissen Sie, was der berühmte Gründer von Xing (Lars Hinrichs), der Erfinder von Trusted Shops (Thomas Karst) und der Gründer des ersten Cloud-Webshops e-Pages (Wilfried Beeck) gemeinsam haben?

Sie haben sich in ihrer Anfangszeit zu einer Mastermind-Gruppe zusammengeschlossen. Und was aus diesen Gründern geworden ist, muss ich nicht weiter ausführen – sie alle sind heute extrem erfolgreiche Unternehmer.

Hi, ich bin Ralph Hesse – und ich liebe Mastermind-Gruppen.

Wenn ich auf meine größten Erfolge der letzten Jahre zurückschaue, dann kamen die Impulse dafür immer aus dem persönlichen Austausch innerhalb einer kleinen Gruppe erfolgreicher Unternehmer.

Stellen Sie sich vor, wie es wäre, wenn Sie Zugang zu den besten Strategien zehn anderer E-Commerce-Erfolgsunternehmer hätten und sich im vertraulichen Rahmen mit diesen austauschen könnten.

Stellen Sie sich auch vor, wie einfach es in diesem Umfeld sein wird, die „eine“ Sache zu finden, die Ihr Unternehmen auf ein neues Level katapultieren kann.

Bisher gibt es so etwas im deutschsprachigen Raum leider noch nicht. Daher habe ich mich entschlossen, die Initiative zu ergreifen und exklusiv für E-Commerce-Unternehmer eine Mastermind-Gruppe ins Leben zu rufen: den „Selected Circle“.

Raph Hesse

Sie sind in guter Gesellschaft

Hier einige Stimmen von anderen Unternehmern zu Mastermind-Gruppen:
  • Stefan Merath

    „Seit mehreren Jahren schon veranstalte ich Braintrusts oder Masterminds – das sind feste Gruppen von Unternehmern, die sich mehrmals im Jahr unter Anleitung einer unserer Unternehmercoachs treffen, um sich durch Erfahrungsaustausch gegenseitig zu unterstützen und weiterzubringen. Dabei wurde eines sehr deutlich: Es gibt Unternehmer, die einiges dafür tun, dass sie für sich sagen können, dass Unternehmersein die geilste Lebensform der Welt ist. Und es gibt solche, die alles dafür tun. Die den Biss und den Willen haben, sich und ihr Unternehmen zu entwickeln, etwas Besonderes zu erreichen. Die sich durch nichts und niemanden von ihrem großen Ziel abbringen lassen. Die Gipfelstürmer eben!“

    Stefan Merath: Unternehmer, Unternehmercoach und Autor. Gewinner Strategiepreis 2009

  • Dirk Kreuter

    „Vor ein paar Wochen war ich in Sofia, Bulgarien, einen Tag zum Austausch mit einer Mastermind-Gruppe. Und es war spannend! Sehr interessante Menschen. Neue Blickwinkel. Die meisten denken ganz anders als der Durchschnittsbürger. Sehr spannend!

    Ich denke, das Kennenlernen dieser Menschen, die anders und meist auch erfolgreich unterwegs sind, das ist der eigentliche Vorteil dieser Veranstaltungen! Jim Rohn sagte: ‚Achte auf dein Umfeld. Du bist der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst!‘ Seitdem ich es weiß und darauf achte, bestätigt sich diese Aussage für mich immer mehr. Wie sieht Ihr engster Kreis an Menschen aus? Worüber sprechen sie? In welchem körperlichen Zustand sind sie? Wie viel Geld verdienen sie? Wie glücklich sind sie? Welche Seminare besuchen sie?”

    Dirk Kreuter: Unternehmer, Verkaufstrainer, Redner und Autor

  • Napoleon Hill

    Napoleon Hill schreibt über das Prinzip einer Mastermind Gruppe folgendes:

    „The coordination of knowledge and effort of two or more people, who work toward a definite purpose, in the spirit of harmony.”

    „No two minds ever come together without thereby creating a third, invisible intangible force, which may be likened to a third mind [the master mind].”

    Napoleon Hill: Autor von “Think And Grow Rich”

Bevor Sie sich bewerben – ein paar Voraussetzungen

  • Nur für freundliche und hilfsbereite Personen.

    Ein vertrauensvoller Austausch funktioniert nur dann, wenn sich alle Teilnehmer sympathisch sind und sich alle fair und offen den anderen gegenüber verhalten. Für arrogante Einzelkämpfer und Kandidaten, die sich für das Salz der E-Commerce-Szene halten, ist hier kein Platz.

  • Nur für Unternehmer oder Top-Manager.

    Mitarbeiter haben hier nichts zu suchen. Wir wollen uns auf Augenhöhe austauschen und anspruchsvolle unternehmerische Ziele verfolgen.

  • Sie müssen bereits erfolgreich sein.

    Hier ist kein Platz für Start-ups – Sie müssen bereits mindestens 7-stellige jährliche Umsätze vorweisen können. So ist es Ihnen möglich, im Anschluss schnell sichtbare Erfolge zu erzielen.

  • Sie sind bereit, Ihr Wissen zu teilen.

    Die Mastermind-Gruppe lebt vom gegenseitigen Austausch. Wenn Sie nur die besten Strategien der anderen Teilnehmer absaugen wollen und nicht bereit sind, Ihr eigenes Wissen weiterzugeben, dann haben Sie hier nichts verloren.

  • Sie sind E-Commerce-Dienstleister?

    Dann brauchen Sie nicht weiterzulesen: Sie haben zum „Selected Circle“ keinen Zugang. Hier machen wir keine Ausnahme. Der Austausch steht im Mittelpunkt, nicht der Verkauf eigener Leistungen an die Teilnehmer.

Wenn Sie jetzt noch da sind, dann bin ich mir sicher, dass der „Selected Circle“ interessant für Sie ist.

Das erwartet Sie

  • 3 x pro Jahr ein intensiver 2-tägiger Austausch mit bis zu 10 erfolgreichen E-Commerce-Händlern in wechselnden erstklassigen Hotels in deutschsprachigen Großstädten.

  • Sie lernen die besten Strategien kennen, die die anderen Teilnehmer erfolgreich machen.

  • Sie bekommen Feedback von allen Teilnehmern zu den Dingen, die bei Ihnen bereits gut funktionieren, und erfahren, wie Sie es noch besser machen können.

  • Wir arbeiten individuell an Ihrem Unternehmen. Sie bekommen Feedback von allen Teilnehmern zu Ihrem aktuellen Engpass und Ihrer größten Herausforderung.

  • Privatsphäre: Alles Besprochene ist streng vertraulich und bleibt innerhalb der Gruppe.

  • Zum besseren persönlichen Kennenlernen gibt es ein gemeinsames Abendessen mit Open End.

  • Intensives Arbeiten am Unternehmen, ganz ohne störendes Tagesgeschäft.

  • Wir finden gemeinsam die „eine“ Sache, die Ihre Gewinne verdoppeln, verdreifachen oder vervierfachen wird.

Profitieren Sie von einem lebenslangen Netzwerk

Im Anschluss an das erste Treffen sind Sie um zehn persönliche Kontakte aus dem Kreis erfolgreicher E-Commerce-Unternehmer reicher. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit extrem groß, dass einer der Teilnehmer bereits genau die Herausforderung gemeistert hat, vor der Sie aktuell stehen. Wenn Sie zu Ihrer gegenwärtigen Situation eine weitere Meinung hören möchten, nutzen Sie die Möglichkeit und tauschen sich direkt mit einem der Teilnehmer aus.
Das kann unbezahlbar sein. Der wertvolle Kontakt bleibt Ihnen ein Leben lang erhalten.

3 einfache Regeln für den „Selected Circle“

  • Vertraulichkeit.

    Alles Besprochene ist vertraulich und bleibt innerhalb der Gruppe. Daher gibt es auch keine Videoaufzeichnungen oder Tonmitschnitte.

  • Keine Gäste.

    Wenn Sie einen befreundeten Unternehmer zur Mastermind-Gruppe mitbringen möchten, dann lassen Sie es mich wissen und ich arrangiere etwas für Sie. Mitarbeiter sind generell nicht erwünscht bei den Treffen.

  • Verpflichtung.

    Sie können von der Gruppe nur profitieren, wenn Sie an den Treffen teilnehmen. Machen Sie es möglich, dass Sie an jedem Termin dabei sind.

Ihr Gastgeber

Bisher war ich eher im Hintergrund aktiv. Ich bin seit 2001 Unternehmer und seitdem fasziniert mich der E-Commerce. Angefangen habe ich damit, Fotoabzüge für 29 Pfennig das Stück zu verkaufen – was mich irgendwann zu Fotobüchern geführt hat. Und mit diesen hochpreisigen Produkten war der Weg dann frei für 8-stellige Jahresumsätze. Das Unternehmen (www.fotokasten.de) habe ich 2012 verkauft und seitdem betreibe ich verschiedene neue E-Commerce-Unternehmen. Dazu gehört ein reiner Mobile-Commerce-Fotoservice (www.booxapp.com), ein Shop für exklusive Designerprodukte (www.blickfang-designshop.com) und ein Lektoratsservice (www.punkt-und-komma.net). Letztes Jahr habe ich mich entschieden, mein E-Commerce-Wissen, das ich über 17 Jahre hinweg aufgebaut habe, im 1-zu-1-Coaching zu teilen. Mehr erfahren Sie auf der Seite „Über mich“.

So können Sie sich bewerben

Die Teilnahme an der „Selected Circle“-Mastermind-Gruppe kann nur mit einer Bewerbung erfolgen. Bewerben Sie sich gleich hier, und nach einem persönlichen Gespräch teile ich Ihnen mit, ob Sie sich qualifizieren.

Wenn diese Investition außerhalb Ihrer Reichweite scheint, ist das ein Zeichen dafür, dass diese Mastermind-Gruppe im Moment noch nichts für Sie ist. Ich würde vorschlagen, Sie investieren Ihren Cashflow erst einmal in die Skalierung, bis Sie bereit sind, diesen Einsatz zu bringen.

Wenn Ihr E-Commerce-Unternehmen mindestens 1 Million Euro im Jahr umsetzt und Sie an Strategien, Ressourcen und Unterstützung interessiert sind, um Ihren Umsatz massiv weiter zu steigern …

... dann hätte ich Sie gerne in der Gruppe! Bewerben Sie sich jetzt.

PS: Es gibt insgesamt nur 10 Plätze. Die Gelegenheit wird schnell vorbei sein.